2018 Lagrein Alto Adige DOC
2018 Lagrein Alto Adige DOC
W. Walch - Südtirol - Tramin
ebsorte: Lagrein

Bukett

elegant, Brombeeren

Charakter
voll und samtig, feine aber komplexe Tanninstruktur


Lagrein Alto Adige DOC
Wilhelm Walch, Tramin – Südtirol


Wilhelm Walch konnte 1869 nicht ahnen, dass sein Bemühen um den Südtiroler Wein bis zum heutigen Tag Früchte tragen würde. Dies gilt nicht nur für den Walch-Betrieb selbst, sondern für die gesamtweinwirtschaftliche Entwicklung der Region. Mit großem Verhandlungsgeschick erwarb er damals ein Jesuitenkloster und baute im Herzen von Tramin eine Kellerei, welche größtenteils unterirdisch ausgebaut ist. Noch heute dient sie der Einkellerung, dem Ausbau und der Lagerung der Weine.
In diesem Jahr feiert der Betrieb seinen 145. Geburtstag – Anlass genug, um den typischsten aller Südtiroler Rotweine hervorzuheben: den LAGREIN. Wilhelm Walchs LAGREIN ist eher ein „moderner Roter“.  In seinem seidenglänzenden, kirschroten Gewand spielt er elegant auf verschiedene frischgeerntete rote Früchte an. Dominant bleiben die Noten von Brombeeren und Vogelkirschen. Samtig und weich wiederholt sich das Fruchtspiel auf liebenswürdige Art und Weise im Mund und am Gaumen. Dabei bleibt der LAGREIN von vorne bis hinten vorzüglich saftig. Wem die stoffige Härte verschiedener Rotweine nicht so entgegen kommt, der ist hier  bei Walchs LAGREIN bestens aufgehoben. Wird es draußen zu warm, darf man diesen Südtiroler ebenfalls ein wenig gekühlt genießen ... und dazu Canederli alla Tirolese.






10,65 €
(0,750 Liter)
14,20 € pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1,30 kg

Spezifikation

Land: Italien
Region: Südtirol/Alto Adige
Farbe: rot
Geschmack: trocken
Erzeuger: Wilhelm Walch (alle Weine dieser Kellerei enthalten Sulfite / Allergene)
Jahrgang: 2018
Menge:

Kategorien

Erzeuger

Angebote

INFO


* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben