Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken

1. Geltungsbereich
Für alle Verträge der WDV Wein Direkt Vertrieb GmbH mit Verbrauchern (§ 13 BGB), die über unseren Online-Shop erfolgen, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner, Kundendienst
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der WDV Wein Direkt Vertrieb GmbH. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Mo-Fr 10:00 - 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 0221-93468725.

3. Vertragsabschluss

Unsere Angebote im Webshop sind unverbindlich.
Durch die Aufgabe einer Bestellung im Webshop macht der Kunde ein unverbindliches Angebot zum Kauf des betreffenden Produktes.

Wir werden dem Kunden unverzüglich nach Eingang des Angebotes eine Bestätigung über den Erhalt des Angebotes zusenden, die noch keine Annahme des Angebotes darstellt. Das Angebot gilt erst als von uns angenommen, sobald wir gegenüber dem Kunden die Annahme erklären oder die Ware absenden.

Der Kaufvertrag mit dem Kunden kommt erst mit unserer Annahme zustande.


4. Versandkosten
Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

Ab einem Rechnungsbetrag von 50,01 € liefern wir frachtkostenfrei.
Bei Bestellungen bis einschließlich 50,00 € berechnen wir eine Pauschale von 8,00 €.



5. Bezahlung
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.


  • Vorkasse
    Bei der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

    Rückzahlungen erfolgen auf dem gleichen Weg, wie wir die Zahlungen des Kunden erhalten haben.
    Es ist nicht möglich, den offenen Rechnungsbetrag in Teilen bei WDV Wein Direkt Vertrieb GmbH zu bezahlen


6. Barzahlung bei Selbstabholung
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei der WDV Wein Direkt Vertrieb GmbH, Olpener Straße 612, 51109 Köln (Merheim), Deutschland, zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Mo - Fr 10:00 bis 19:00 Uhr, Sa 10:00 bis 14:00 Uhr.


7. Aufrechnung
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich von uns anerkannt wurden.

8. Zurückbehaltungsrecht
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

10. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Das Versäumnis einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

11. Widerrufsbelehrung
Als Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht.


Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an:

Der Widerruf ist zu richten an:
WDV Wein Direkt Vertrieb GmbH,
Olpener Straße 612,
51109 Köln (Merheim)
E-Mail: info(at)wein-direkt-vertrieb.de
TEL.: 0221-9346870
FAX: 0221-93468720

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen müssen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung




12. Vertragstextspeicherung
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

13. Vertragssprache
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.



WDV Wein Direkt Vertrieb GmbH

Kategorien

Erzeuger

Angebote

2015 Spätburgunder Rosé Miss Rose Rheingau Qualitätswein trocken

2015 Spätburgunder Rosé Miss Rose Rheingau Qualitätswein trocken

Nur 5,95 €
Statt 7,45 €

2017 Bianco Sicilia La Segreta DOC

2017 Bianco Sicilia La Segreta DOC

Nur 6,80 €
Statt 8,50 €

Crémant d'Alsace Préstige AC Brut

Crémant d'Alsace Préstige AC Brut

Nur 9,95 €
Statt 12,90 €

2017 Chardonnay Alto Adige DOC

2017 Chardonnay Alto Adige DOC

Nur 11,90 €
Statt 13,90 €

Vinum


* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben